© Tourismusverband ApfelLand © Tourismusverband ApfelLand © Tourismusverband ApfelLand © Alfred Strahlhofer
Tourismusregion
ApfelLand-Stubenbergsee
A-8223 Stubenberg am See 5
Tel.:+43 (0)3176/8882, FAX -2
www.apfelland.info
Büro Anger
03175-2211-700, FAX: -704

Wanderangebote
Geführte Wanderungen
Gastronomie und Unterkünfte

Nordic-Walking
Impressum/Datenschutz    

Ausgangspunkt: Hauptplatz Stubenberg
Ziel: Hauptplatz Stubenberg
Weglänge: 14 km
Höhenmeter gesamt: 219
Gehzeit: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel ( für Gehbehinderte nicht geeignet)
   
Parkmöglichkeiten: Am Ausgangs- und Endpunkt

Wegbeschreibung: Vom Hauptplatz Stubenberg wandern Sie vorbei am Schloss Stubenberg. Kurz danach links in den Wald einbiegen und bis zur Landesstrasse gehen.Entlang dieser bis zum Gasthaus Haider danach rechts weiter zum Schloss Schielleiten.An den Sportanlagen vorbei bis zur Strasse dann links weiter zur Zingl Kapelle.Nach der Kapelle biegen Sie in den Waldweg ein und immer der Nummer 7 folgen.Am Gendarmen-Denkmal vorbei geht es über Wiesen und durch Wälder bis zur Gradieranlage in Maria Fieberbründl.
Dannach wieder zurück zur Brücke und rechts den Weg nach Tiefenbach folgen.Weiter bis zur Forststrasse und dann links abbiegen bis zum Gendarmen Denkmal und zurück bis zum Gasthaus Haider. Nach dem Gasthaus Haider rechts zum Moarpeter und weiter auf der Gemeindestrasse nach Stubenberg.

Einkehrmöglichkeiten: in Stubenberg, beim Schloss Schielleiten, in Maria Fieberbründl