© Tourismusverband ApfelLand © Tourismusverband ApfelLand © Tourismusverband ApfelLand © Alfred Strahlhofer
Tourismusregion
ApfelLand-Stubenbergsee
A-8223 Stubenberg am See 5
Tel.:+43 (0)3176/8882, FAX -2
www.apfelland.info
Büro Anger
03175-2211-700, FAX: -704

Wanderangebote
Geführte Wanderungen
Gastronomie und Unterkünfte

Nordic-Walking

Posthotel Thaller
Obstbau Pirchheim
Obstbau Leitner,
Obstbau Gölles
Wirtshaus Meißl
Landgasthof Eitljörg-Scholz
Kirchenwirt Hofer
Gasthaus Gößl
Impressum/Datenschutz    

Ausgangspunkt: Hauptschule Anger
Ziel: Anger
Weglänge: 20 km
Höhenmeter 392
Gehzeit: 5 Stunden
 
Parkmöglichkeiten: bei der Hauptschule Anger

Wegbeschreibung: Hauptschule Anger – Brücke zu Almer – Pechmannsiedlung – Hart – Gasthaus Berger – Grubbründlkapelle – Grub – Gehen Sie unter dem Viadukt durch, folgen dem Wanderweg 6 unter der Straßenbrücke bis zum Waldweg und Bacherl. Dann geht es rauf zum Ferienhaus Binder und weiter nach Hohenilz. Rechts durch das Dorf Hohenilz, der Landstraße Richtung Ilzbergsiedlung folgend.Dann geht es links (Straße) und nach ca. 20 m nochmals links in den Forstweg weiter. Durch den Wald, vorm Bachsimmerl links über die Brücke, weiter bis zum Singerberg und nach Puch. An der Kirche vorbei Richtung Harl, nach dem Gasthaus Feldseppl (Obstlagerhaus) rechts dem Radweg Nr. 8. Folgend nach Unterfeistritz - Oberfeistritz – nach Anger