© Tourismusverband ApfelLand © Tourismusverband ApfelLand © Tourismusverband ApfelLand © Alfred Strahlhofer
Tourismusregion
ApfelLand-Stubenbergsee
A-8223 Stubenberg am See 5
Tel.:+43 (0)3176/8882, FAX -2
www.apfelland.info
Büro Anger
03175-2211-700, FAX: -704

Wanderangebote
Geführte Wanderungen
Gastronomie und Unterkünfte

Nordic-Walking
Impressum/Datenschutz    
Kein Plan

Ausgangspunkt: Puch beim Gemeindeamt
Ziel: Kulmgipfe
Weglänge: 6 km
Höhenmeter gesamt:  
Gehzeit: 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Allgemeines zum Weg: Vom Kulm: schöner Rundblick ins Apfelland, Weizer Bergland, Süd- und Weststeiermark, sowie Feistritz- und Ilztal
Parkmöglichkeiten: in Puch

Wegbeschreibung: Beginnen Sie diesen Rundweg in Puch beim Gemeindeamt. Gehen Sie Richtung Puch-Eben, links am Sportplatz vorbei, bergauf durch den Wald bis zum Buschenschank Gruber und zum Kreuzwaldlkreuz. Hier überqueren Sie die Kulmstrasse, nach ca. 100 m links bergan Richtung Ramhof (Weg Nr. 9) – rechts abbiegen, beim Wasserhochbehälter vorbei zum Kulmgipfel. Den Kreuzweg folgend, beim Kulmwirt talwärts über den Kulmsteig (WH), Gehöft Hoader, Hofersiedlung, Hoadnbauerkapelle zurück nach Puch.

Einkehrmöglichkeiten: Gastwirte im Ortszentrum und Buschenschank